Allgemein | Beauty | Werbung

Gute Grundlage: Meine neue Foundation!

27. September 2019

in freundlicher Zusammenarbeit mit Douglas

SWITCH TO ENGLISH

Der Herbst ist da, und meine Sommerbräune ist nach und nach verschwunden. Zeit für eine neue Foundation, denn ohne eine „gute Grundlage“ gehe ich nicht aus dem Haus. Auch nicht Sonntagmorgen zum Bäcker, oder zum Joggen. Geht es euch genauso? Oder findet ihr das übertrieben? Meine Haut ist von Natur aus sehr sehr dünn und durchsichtig, und somit fallen feine Äderchen, Hautunreinheiten und Rötungen bei mir besonders auf und „leuchten“ regelrecht. Daher grundiere ich mein Gesicht an 365 Tagen im Jahr, und das bereits, seit ich 15 bin!

Ich war letzte Woche mit meiner Freundin Stephie zum Frühstück in München verabredet, (mein Tipp: Das Victorian House am Viktualienmarkt – ich könnte dort den ganzen Tag in einem der karierten Ohrensessel sitzen, um bei englischem Tee und Scones Zeitung zu lesen….aber ich schweife mal wieder vom Thema ab 🤣) und wir haben danach bei Douglas vorbeigeschaut, um ein neues Make-up für mich auszusuchen.

Meine Ansprüche an die neue Grundierung waren:

  • Hohe Deckkraft
  • Sehr lange Haltbarkeit auf der Haut
  • Nicht austrocknend
  • Tierversuchsfrei

Bei Douglas in der Münchner Kaufingerstraße (Fußgängerzone) hat Ayse mich sehr gut beraten: sie hat mir eine Grundierung empfohlen, die nicht nur stark abdeckt und viele Stunden hält, sondern zusätzlich mit Hyaluronäure, Collagen und einer extra Portion Feuchtigkeit die Haut pflegt und vor Sonnenschäden schützt (LSF 50).

Die Wahl fiel auf die hochpigmentierte Multitasking-Creme „Your Skin But Better™ CC Cream“ von itCosmetics. Bereits beim Auftragen fiel mir der sehr angenehme, leichte Zitrusduft auf. Und was mir besonders gefällt: ein winziger Tropfen reicht aus, um meinen Wangenbereich ideal abzudecken. Beim Tageslicht-Check haben wir den Farbton nochmals kontrolliert, und im Anschluss hat Ayse mein gesamtes Gesicht grundiert und mein Tagesmakeup mit Bronzer und Highlighter vervollständigt.

Das Produkt ist wirklich klasse: Es ist Tagescreme mit Anti-Aging-Pflege, Sonnenschutz, Concealer und Make-Up in einem! Preislich liegt die „CC-Creme“ bei circa 40€ und ist somit nicht wesentlich teurer als die Grundierung, die die ich bisher verwendet habe.

Sucht auch ihr eine neue, farblich perfekt passende Grundierung für die kommende Saison? Ich empfehle euch, online bei Douglas unter https://booking.douglas.de/ einen kostenlosen Beratungstermin zu vereinbaren – es lohnt sich! Vielen Dank an Douglas und Ayse, ich fühlte mich richtig gut beraten und verwende die Grundierung täglich!

*Dieser Blog-Beitrag enthält bezahlte Werbung aufgrund von Markennennung und Verlinkung. Werbung sind für das Gesetz alle Inhalte, die Markennamen enthalten. Für diesen Beitrag erhielt ich vom Auftraggeber Gratis-Produkte oder eine kleine Aufwandsentschädigung.

Danke, dass Du auf dem Fashion und Lifestyle Blog von Stefanie Rasp – Stilettos und Sailboats – vorbeischaust. Ich freue mich über Kommentare und Feedback 🙂

Auch interessant:

Only registered users can comment.

  1. I have heard good things about this item above but read the ingredients which many of which are „chemicals“ plus the first or 2nd ingredient is „snail secretion“ which didn’t sound very appealing.
    I use Gabriel Moisturizing Liquid Foundation which is cruelty free, Gluten Free and chemical free. I love it! Gabriel also makes a concealer, lipsticks and nail polish. I know when I use their products I am not putting harmful chemicals on my skin.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.